Warum die Menschheit sich auf der Zielgeraden befindet…

Heute schreiben wir Samstag, den 14.11.2015. Wie mittlerweile jeder mitbekommen haben sollte, wurde Paris am gestrigen Freitag von einer heftigen Terrorwelle erfasst. Ein Grund für mich, nach über einem Jahr Blogabstinenz meine Meinung mal wieder kund zu tun. Denn innerhalb des letzten Jahres ist die Menschheit ein ganzes Stück voran gekommen, wenn es darum geht, die Menschheit auf die Zielgerade zu bringen.

Das offensichtliche Ziel: Das Ende unserer Spezies.

Weiterlesen

Kategorie(n): Aufreger

Übernehmen Katzen irgendwann die Weltherrschaft?

Richtig gelesen. Ich beschäftige mich mit der Frage, ob Katzen einfach nur unterschätzte Plüschknäuel sind, die uns nach und nach den Verstand rauben und die Weltherrschaft anstreben.
Diese Theorie ist nicht ganz unbegründet, wie ich in den vergangenen 4,5 Jahren als Katzenbesitzer erfahren konnte.

Sicherlich, diese kleinen, knuffigen Dinger sind süß, wenn sie unbeholfen als kleine Kätzchen durch die Welt tapsen und miauen als gäbe es kein Morgen mehr. Alles nur Tarnung, denn sobald die Biester größer werden, beginnen sie mit Mind Games – und diese sehr hinterlistig, denn die Kopfspielchen finden selten beim Herrchen selbst statt, sondern bei den Menschen im näheren Umfeld des Selbigen.
Bevorzugt in der Nachbarschaft. Weiterlesen

Kategorie(n): Aufreger Tags: , , , , , , ,

Neuer Name, alter Zorn & ein wenig Empörung

Manchmal merkt man erst hinterher, wie dämlich die eigenen Entscheidungen manchmal sind. So wie meine Entscheidung, diesen Blog iZornado zu nennen.
Anfangs lustig, danach dämlich.

Lange habe ich einen neuen Namen gesucht und auch aus diesem Grund die Aktivität meines Blogs ein wenig sacken lassen.
Das Design bleibt weitestgehend gleich, nur der Name hat sich, zumindest in meinen Augen verbessert.

Doch, warum „Echauffeur“?

Dazu ein kleiner Auszug aus dem Duden:

echauf|fie|ren

Bedeutungen:

  1. [sich] durch Anstrengung oder Aufregung erhitzen
  2. [sich] aufregen

Mir geht es natürlich um den zweiten Punkt. Überraschung.

Weiterlesen

Kategorie(n): Aufreger Tags: , , , , , ,

Der Datenschutzwandel oder: WTF?

Liebe Leserinnen und Leser,

vorgestern wurde der Kurznachrichtenriese „WhatsApp“ von dem Internetgiganten „Facebook“ gekauft, wie mittlerweile eigentlich jeder mitbekommen haben sollte.
Preislich sind sich die Medien offenbar noch nicht einig, ob es nun 14, 16 oder gar 19 Milliarden US-Dollar sein sollen, was im Endeffekt auch scheißegal ist, weil diese Beträge allesamt völlig übertrieben und unvorstellbar sind. Zumindest für die Meisten von uns. Außerdem könnte man mit dem Geld viel bessere Dinge für die Menschheit anstellen.

Was mich an dieser Sache allerdings am Meisten stört, sind die Menschen, die urplötzlich nach Alternativen suchen. Weiterlesen

Kategorie(n): Aufreger Tags: , , , , ,

Ein Bierchen in Ehren…

… kann niemand verwehren. Sagt man. Doch, weit gefehlt.

Ein interessanter Trend macht seit einigen Tagen auf Facebook die Runde. Menschen, die sich filmen, wie sie eine kurze Rede halten, ein Bier trinken und andere Menschen dazu animieren, auch ein Bierchen zu trinken. Nicht mehr und nicht weniger.
Ein harmloser Spaß, der manchmal offenbar nach hinten losgeht… Weiterlesen

Kategorie(n): Aufreger Tags: , , , , ,

Das Ende einer innigen Beziehung

Werte Leser,

wie einige vielleicht wissen, bin ich ein begeisterter Videospieler/Serienfanatiker/Filmliebhaber – heute möchte ich auf die gewisse, positive Abhängigkeit eingehen, die ich bei Videospielen und Serien entwickle.

Weiterlesen

Kategorie(n): Serien, Videospiele Tags: , ,

Kommunikations-Overflow

Viel Entsetzen machte sich in den letzten Tagen breit. Durch meinen Beruf bin ich momentan dazu gezwungen berufen, viele Menschen anzurufen und ihnen am Telefon einige Fragen zu stellen. Hierbei ergeben sich die spannendsten Situation bei denen ich mich oft genug gefragt habe „Haben die Menschen verlernt, zu kommunizieren?“ Weiterlesen

Kategorie(n): Aufreger Tags: , , , ,

Das Messen mit zweierlei Maß…

Auch wenn ich heute mit Magenkrämpfen zu Hause sitze und Tee trinke, so ging ein Thema auch heute Nacht schon nicht spurlos an mir vorbei, mit etwa folgenden Headlines:

+++ Michael Schumacher in Lebensgefahr +++
+++ Formel 1-Legende nach Ski-Unfall im Koma +++
+++ Leibarzt von Michael Schumacher eingeflogen +++

Dies sind nur drei Schlagzeilen, die ich heute gelesen habe. Selbstverständlich ist dies eine tragische Geschichte. Und selbstverständlich wünsche ich ihm erstmal alles Gute, möge er schnell genesen und am Wichtigsten: vollständig genesen! Solche Situationen wünscht man niemandem und an dieser Stelle auch viel Kraft an seine Familie!

Allerdings gibt es an dieser Geschichte einige Dinge, die mich stören, weil hier einfach mit zweierlei Maß gemessen wird. Weiterlesen

Kategorie(n): Aufreger Tags: , , , , , , , , ,

Blogpremiere: Unnötiger Small-Talk

Herzlich Willkommen zu meinem ersten Blogeintrag.

In regelmäßiger Unregelmäßigkeit werde ich hier meine Gedanken loswerden und auch mal den einen oder anderen sinnvollen Beitrag zum Besten geben.

Heute geht es mir um Menschen. Menschen, die auf Teufel komm raus Small-Talk betreiben müssen, weil Sie es offenbar ohne nicht aushalten.
Beispielsweise gibt es eine Person in meinem Umfeld, ich möchte keine Namen nennen, die mich tagtäglich darüber aufklärt, wie das Wetter heute war… ist ja nicht so, dass ich dies nicht selbst erlebt hätte. Weiterlesen

Kategorie(n): Aufreger Tags: , , ,